100 Jahre Amt für Jugend und Berufsberatung

22.05.2019 - Medienmitteilung

Zurück zu Aktuell

Bild 3 von der Vernissage

Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens veröffentlicht das Amt für Jugend und Berufsberatung (AJB) das Magazin «fürs Leben gut».

Zu seinem 100-Jahr-Jubiläum veröffentlicht das AJB (ehemals Kantonales Jugendamt) das Magazin «fürs Leben gut». Die Publikation enthält Geschichten über Familien, Erziehung und persönliche Lebenswege, befragt Fachpersonen und wagt Rück- und Ausblicke. Ausserdem zeichnet sie die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der Zürcher Kinder- und Jugendhilfe in einer Chronik auf. Die Inhalte der Publikation liegen nicht nur gedruckt vor, sondern auch in Form eines Online-Magazins (www.fuerslebengut.ch).

Vernissage und Wanderausstellung

Das Magazin wurde am 21. Mai 2019 anlässlich einer Vernissage im Landesmuseum Zürich vorgestellt. Den Abend gestalteten nebst zahlreichen Persönlichkeiten aus dem Magazin Bildungsdirektorin Silvia Steiner, Liedermacher Andrew Bond und Comedian Kiko. Eine Ausstellung gewährte den Gästen Einblicke ins Magazin. Diese wird in den nächsten Wochen und Monaten als Wanderausstellung an verschiedenen AJB-Standorten im Kanton zu sehen sein.

Bild 1 von der Vernissage
Vernissage im Landesmuseum Zürich

Hinweis an die Redaktionen

Medienschaffende können die Publikation via kommunikation@ajb.zh.ch bestellen. Auch steht Ihnen André Woodtli, Amtschef AJB, auf Wunsch für Interviews und Hintergrundgespräche zur Entwicklung der Zürcher Kinder- und Jugendhilfe und des kantonalen Jugendamtes in den letzten 100 Jahren zur Verfügung.

(Medienmitteilung der Bildungsdirektion)

Zurück zu Aktuell