100 Jahre Mütter- und Väterberatung Winterthur

06.06.2014 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

100 Jahre Mütter- und Väterberatung Winterthur

Die Mütter- und Väterberatung Winterthur feiert am 18. und 19. Juni ihr 100jähriges Jubiläum. Seien Sie mit dabei!

 

 

100 Jahre Mütter- und Väterberatung Winterthur Biene

Die Mütter- und Väterberatung berät in Winterthur schon seit 100 Jahren junge Eltern bei sämtlichen Fragen rund um das Thema Baby und Kleinkind. Fachfrauen geben individuelle Antworten und Tipps zu Fragen rund um die Ernährung, Entwicklung und den Alltag mit kleinen Kindern – diskret und kostenlos. Dieses niederschwellige, präventive Angebot, das 1914 im Kirchgemeindehaus Liebestrasse mit dem Betrieb einer Milchküche begann, ist bei der Bevölkerung sehr beliebt und wird auch rege genutzt. Es ist zum festen Bestandteil der kantonalen Kinder- und Jugendhilfezentren, so auch des kjz Winterthur geworden.

Am Mittwoch, 18. Juni und Donnerstag, 19. Juni lädt die Mütter- und Väterberatung Winterthur zu ihrer 100jährigen Geburtstagsfeier im kjz Winterthur ein.
Mütter und Väter können an diversen Workshops teilnehmen und sich beraten lassen, für die Kleinen gibt es am Mittwochnachmittag ein attraktives Kinderprogramm. Auch besteht die Möglichkeit, am Mittwochabend den Elternbildungsvortrag «Wenn aus zwei drei werden» von Egon Garstick, Psychotherapeut und Buchautor, zu besuchen.

Zurück zu Mitteilungen