19. Kantonale Elternbildungsbörse

Zurück zu Veranstaltungen

Datum 15.09.2018
Zeit 09:00 - 15:45
Ort Zürich

Weitere Informationen

Rückblick auf die 19. kantonale Elternbildungsbörse

Elternbildungsbörse 2018

An der 19. Elternbildungsbörse vom 15. September 2018 haben fast 100 Personen teilgenommen. Sie konnten sich in sieben Kurzreferaten und in verschiedenen Impulsateliers zu aktuellen Themen der Elternbildung inspirieren lassen – für eine lebendige Elternbildung im Kanton Zürich.

Die Elternbildungsbörse zeigt einen guten Überblick zu bewährten und neuen Angeboten der Elternbildung. Sie bietet die Möglichkeit, Referentinnen und Referenten kennenzulernen und sich mit anderen Akteuren auszutauschen. Im Kanton Zürich besteht ein farbiges und reichhaltiges Angebot im Bildungssektor für Eltern. Dafür möchten wir uns bei allen, die Elternbildung organisieren, ganz herzlich bedanken.

In den Kurzpräsentationen wurden folgende sieben Angebote vorgestellt:

  • Doris Brodmann: Gestärkt im Konflikt: Lösungen (er)finden
  • Nicole Huser: Grenzen setzen – Freiraum geben. Aus dem Angebotskatalog «Elternbildung an Schulen» der Geschäftsstelle Elternbildung
  • Reto Cadosch: Erziehung: Welche Werte wecken?
  • Maren Tromm: Glück und Freude sind lernbar
  • Alexander Michel: Kampfesspiele(r) für Väter und Söhne – Kontakt im fairen Kampf
  • Giuliana Lamberti: Angebote für Eltern von Jugendlichen zwischen Schule und Beruf
  • Kevin Wingeier: Reicht «schlau sein» für den Schulerfolg?

Diese Angebote können bei den Referierenden direkt für die eigene Veranstaltung vor Ort gebucht werden.

Zudem stellten sich der Vatercrashkurs von maenner.ch, das Programm frühe Sprachförderung der Bildungsdirektion Kanton Zürich mit zwei Weiterbildungen, das Programm  Mutmacher gegen Hemmzwerg: Sozialtraining für schüchterne Schülerinnen und Schüler, das biz mit Wissenswertem zur Berufswahl, die Medienkurse von zischtig.ch und das Projekt Herzsprung – für jugendliche Liebe ohne Gewalt vor.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Und wir würden uns freuen, Sie auch an der kommenden Elternbildungsbörse am 14. September 2019 begrüssen zu dürfen!

Zurück zu Veranstaltungen