Gemeinschaftliche Adoption

Veranstaltungen

Adoptionen sind Kindesschutzmassnahmen. Es werden unterschiedliche Veranstaltungen angeboten, in denen sich künftige Adoptiveltern auf ihre anspruchsvolle Aufgabe vorbereiten können.

Informationsanlässe

Der erste Schritt im Rahmen der Eignungsabklärungen zur Aufnahme eines Kindes zwecks Adoption ist der Besuch eines Informationsanlasses. Er ist obligatorisch für künftige Adoptiveltern, die ihr erstes Kind adoptieren möchten.

Ziele des Anlasses:

  • Sie kennen die unterschiedlichen Adoptionsverfahren und deren Verlauf.
  • Sie wägen Chancen und Risiken einer Adoption gegeneinander ab.
  • Sie können sich entscheiden, ob Sie sich auf die Eignungsabklärung einlassen wollen oder nicht.

Veranstaltungsort:
Sitzungszimmer Zwischengeschoss (ZG) 03
Amt für Jugend und Berufsberatung
Kantonale Zentralbehörde Adoption
Dörflistrasse 120
8090 Zürich
Telefon 043 259 96 60
Kontaktformular

Kursleitung
Heidi Steinegger (Kantonale Zentralbehörde Adoption), 
Cornelia Gebert (Kantonale Zentralbehörde Adoption),
Sharmila Egger (Psychologin) und/oder
Mai Linh Rigendinger (Fachperson Betreuung) und/oder
Liz Sutter (Autorin)