Berufsabschluss für Erwachsene

Kompetenzenbilanz

In einer Arbeitswelt, die sich immer schneller verändert, ist ein Berufsabschluss ein sicherer Wert. Ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) oder ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) bestätigen offiziell Ihr berufliches Wissen und Können. Sie verbessern Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt, eröffnen sich damit Weiterbildungsmöglichkeiten und haben bessere Verdienstmöglichkeiten.

In der beruflichen Grundbildung für Erwachsene gibt es folgende unterschiedliche Wege, einen Berufsabschluss zu erwerben:

  • Sie absolvieren eine reguläre Berufslehre
  • Sie absolvieren eine verkürzte Berufslehre
  • Sie absolvieren ein Qualifikationsverfahren für Erwachsene
  • Sie durchlaufen ein Validierungsverfahren

Falls Sie schon wissen, in welchem Beruf Sie einen Berufsabschluss erwerben möchten, besuchen Sie einen Informationsanlass zum Berufsabschluss für Erwachsene. Sie erhalten dort Informationen, wie Sie einen Berufsabschluss erwerben können – die verschiedenen Wege werden vorgestellt.

Falls Sie direkt an einem Validierungsverfahren interessiert sind, finden Sie alle nötigen Informationen HIER.