Sekundarschule

Unterwegs ins Arbeitsleben

Ziel unserer Gesellschaft ist die bestmögliche Teilhabe aller Menschen am sozialen Leben – ohne Benachteiligung, Diskriminierung und Stigmatisierung. Das gilt insbesondere für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen, Lern- und Sinnesbehinderungen. Für sie birgt der Weg ins Berufsleben zusätzliche Herausforderungen.

Die Broschüre «Unterwegs ins Arbeitsleben» ist eine Orientierungshilfe für Jugendliche, deren Bezugspersonen und weitere Beteiligte.