Veröffentlichungen

BiblioFreak – Was für ein Freak sind Sie?

Zurück zur Übersicht

«BiblioFreak» ist eine nationale Imagekampagne für die Schweizer Bibliotheken. Ziel ist es, die Vielfalt der Bibliothek und deren Leistungen sichtbar zu machen und ins Gespräch zu bringen. Bibliotheksbesucherinnen und -besucher werden aufgefordert, sich zu ihrer Bibliothek zu bekennen und aufzuzeigen, wie diese sie beim Ausleben ihres Hobbys, ihrer Leidenschaft unterstützt (www.bibliofreak.ch).

BiblioFreak, Bibliothek Hedingen

Die Bibliothek Hedingen nahm die diesjährige Dorfchilbi zum Anlass, neben ihrem Marktstand eine BiblioFreak-Fotostation aufzustellen. «Was für ein Freak sind Sie, wofür begeistern Sie sich und wie unterstützt Sie Ihre Bibliothek dabei?» wurden die Besucherinnen und Besucher gefragt. Viele aufgestellte Hedingerinnen und Hedinger haben spontan mitgemacht und sich fotografieren lassen.

Vom Fussball-Freak, Krimi-Freak über Tanz-Freak, Wander-Freak bis zum Geschichts-Freak und Velo-Freak, die Anzahl und Vielfalt der Teilnehmenden, die sich spontan als Sympathisanten der Bibliothek outeten, ist eindrücklich.

BiblioFreak, Bibliothek Hedingen

Die Fotoaktion war ein grosser Erfolg und hat allen grossen Spass gemacht. Die Porträts sind in der Bibliothek ausgestellt und können während der üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden.

Dorli Streit

Zurück zur Übersicht