Veröffentlichungen

Die Fachstelle Kultur auf Lesereise

Zurück zur Übersicht

Bereits zum vierten Mal reist die Fachstelle Kultur mit den Empfängerinnen und Empfängern von Werk- und Anerkennungsbeiträgen durch den Kanton. Die Teilnehmenden werden mit Beiträgen gefördert, wenn sie an Literaturprojekten arbeiten oder bereits publiziert haben. Die Beurteilung der Gesuche erfolgt unter Beizug der Fachgruppe Literatur der kantonalen Kulturförderungskommission. Berücksichtigt werden die belletristischen Formen Epik, Lyrik, Dramatik, Comic und Graphic Novel.

Mit Wortakrobatin Nora Zukker unterwegs

Wortakrobatin Nora Zukker (Copyright: Pascal Mora)
Wortakrobatin Nora Zukker (Copyright: Pascal Mora)

In diesem Jahr startet die Lesereise in der ehemaligen Spinnerei Streiff «camera.lit.obscura» in Wetzikon (17.9.). Es folgen die Altstadtbuchhandlung Bülach (23.9.), die Buchhandlung Scheidegger in Affoltern a. A. (3.10.) und schliesslich die Obere Mühle Dübendorf (6.10.). Als Moderatorin reist die Wortakrobatin Nora Zukker mit, begleitet von Anna Trauffer am Kontrabass.  

Kulturelle Perlen entdecken

Mit ihren Veranstaltungen will die Fachstelle Kultur die vielen Literaturorte und literarisch interessierte Menschen im Kanton Zürich vernetzen. Zudem möchte sie auf das vielfältige Literaturschaffen in den Regionen aufmerksam machen. Denn kulturelle Perlen gibt es nicht nur in den Städten Zürich und Winterthur zu entdecken.

Zurück zur Übersicht