Für Veranstalter von Elternbildungsveranstaltungen

Deutsch für Eltern – Mein Kind und die Schule

Zurück zur Übersicht

«Deutsch für Eltern – Mein Kind und die Schule» ist ein Deutschkurs für fremdsprachige Mütter und Väter. Das Angebot ist speziell darauf ausgerichtet, die Kommunikation zwischen den Eltern und der Schule zu fördern. Die Teilnehmenden erwerben die deutsche Sprache anhand von Themen der Schule, der Erziehung und der alltäglichen Integration. Der Kurs findet in der Regel in den Räumlichkeiten der Schule und mit gleichzeitiger Kinderbetreuung statt.

Wir sind sowohl für die inhaltlichen als auch die organisatorischen Standards und Rahmenbedingungen dieses Angebots verantwortlich. Wenn sich Ihre Schule oder Gemeinde für dieses Angebot interessiert, beraten und unterstützten wir Sie gerne bei der Implementierung und vermitteln Ihnen kompetente Kursleitende.

Kontakt: Monika Allenspach, Verantwortlich für «Deutsch für Eltern – Mein Kind und die Schule»

Das Amt für Jugend und Berufsberatung unterstützt jedes Jahr eine begrenzte Anzahl Volksschulen im Kanton Zürich mit Subventionsbeiträgen für «Deutsch für Eltern – Mein Kind und die Schule»

Zurück zur Übersicht