Elternbildung

Coronavirus

Liebe Eltern
Liebe Akteure der Elternbildung

Aufgrund der aktuellen Meldung vom Bundesamt für Gesundheit können alle Veranstaltungen der Geschäftsstelle Elternbildung des Amtes für Jugend und Berufsberatung bis zum 8. Juni 2020 nicht starten. Gerne werden wir Sie über allfällige Verschiebedaten wieder informieren.

Veranstaltende von Elternbildungsanlässen sind dazu angehalten, geplante Veranstal-tungen bis zum 8. Juni 2020 ebenfalls abzusagen bzw. zu verschieben. 

Nach wie vor finden Sie die aktuellsten Hinweise bezüglich des Coronavirus auf der Webseite der Gesundheitsdirektion: www.gd.zh.ch/coronavirus

Auch die Bildungsdirektion stellt eine eigene Webseite zur Verfügung: www.bi.zh.ch/corona
Dort finden sich spezifische Informationen für Schulen und weitere Bildungsinstitutionen.

Der Schweizerische Verband für Weiterbildung (SVEB) hat ein Grobkonzept für Schutz-massnahmen in der Weiterbildung vorgelegt.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Familien gute Gesundheit.

Bei Fragen oder Anliegen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Freundliche Grüsse
Geschäftsstelle Elternbildung  

 

Elternbildung

In Vorträgen, Kursen, Gesprächsgruppen und anderen Formen der Erwachsenenbildung vermittelt Elternbildung Impulse für den Familien- und Erziehungsalltag. Mütter und Väter erfahren unter anderem, wie sie eine positive Beziehung zu ihren Kindern gestalten können und wie sie ihre Kinder altersgerecht und entwicklungsförderlich begleiten können.

Die Geschäftsstelle Elternbildung …

… informiert Eltern und alle Interessierten über das vielfältige Elternbildungsangebot im Kanton Zürich.

…unterstützt Organisationen, Fachkräfte und Privatpersonen bei der Planung und Durchführung von Elternbildungsveranstaltungen.

… bietet Elternbildung für spezifische Zielgruppen an, ergänzend zu bereits bestehenden Angeboten.