Elternbildungs-Newsletter

Studie «Qualifikationsbedarf in der Frühen Förderung und Sprachförderung»

Zurück zur Übersicht

SAVOIRSOCIAL hat zusammen mit dem Büro BASS die Studie «Qualifikations-bedarfsabklärung in der Frühen Förderung und Sprachförderung» durchgeführt.

Die Studie klärt den Qualifikationsbedarf von Fach- und Betreuungspersonen, die in der Frühen Förderung tätig sind. Es handelt sich dabei um Personen, die Kinder im Vorschulalter betreuen oder ihre Eltern unterstützen und beraten.

Die Inhalte der Studie beruhen auf einer Literatur- und Dokumentenanalyse, zwei umfassenden Online-Befragungen und mehreren Gruppendiskussionen und Workshops mit Expertinnen und Experten aus dem Frühbereich.

Die Studie identifiziert gewisse Kompetenzlücken beim Fach- und Betreuungspersonal, z.B. im Bereich der Inklusion sozial benachteiligter Familien und des positiven Umgangs mit Diversität. Lesen Sie hier den Schlussbericht der Studie. 

Zurück zur Übersicht