Elternbildungs-Newsletter

ZEF 2018: Zürcher Elternbildungs-Filmtag

Zurück zur Übersicht

ZEF Zürcher Elternbildungsfilmtag 2018 Logo

Unter dem Titel «Väter in extremis» findet am Freitag, 2. November 2018 zwischen 16.00 und 21.30 Uhr der Zürcher Elternbildungs-Filmtag (ZEF) im Zentrum Karl der Grosse in Zürich statt.

Das Ziel des ZEF ist die Förderung interkultureller Verständigung. Durch einen innovativen Ansatz von Elternbildung – mittels Filmen anstelle von Referaten oder Kursen – versucht der ZEF, Fachpersonen neue Familienwelten näher zu bringen und für mehr Offenheit, Perspektivenwechsel und Vielfalt zu sensibilisieren.

Zielgruppe sind Personen aus den Bereichen Elternbildung, Frühe Förderung, Erziehungsberatung, Kinder- und Jugendhilfe, Elternmitwirkung, Schule-Elternkooperation und sozialpädagogische Familienbegleitung, die täglich mit kulturell vielfältigen Menschen in Kontakt treten.

Die vorgeführten Filme «Captain fantastic» und «Schloss aus Glas» zeigen extreme Väterrollen und erzählen Familiengeschichten der besonderen Art. Die beiden Filmvorstellungen können einzeln oder nacheinander besucht werden.

Programm

Anmeldung

Zurück zur Übersicht