Fonds & Stiftungen

Finanzielle Unterstützung durch Fonds und Stiftungen

Kindesschutz

Die nachfolgend aufgeführten – vom AJB (mit)verwalteten – Fonds und Stiftungen richten Unterstützungs- und Ausbildungsleistungen zugunsten von Kindern und Jugendlichen aus. Massgebend für eine finanzielle Unterstützung sind die Bedingungen und Kriterien der jeweiligen Stiftung oder des jeweiligen Fonds.

Ella Ganz-Murkowsky-Fonds

Der Fonds gewährt Unterstützungs- und Ausbildungsleistungen für benachteiligte Kinder und Jugendliche bis zum 20. Altersjahr mit Wohnsitz im Kanton Zürich. Als benachteiligt gelten z. B. verwaiste, aussereheliche, körperlich oder geistig behinderte und arme Kinder und Jugendliche. Die Leistungen können für einzelne Minderjährige oder für Gruppen (z. B. im Rahmen von Projekten) verwendet werden. Beiträge werden nur ausgerichtet, wenn weder genügend eigene Mittel (Familienbudget, Kindesvermögen oder -einkommen), noch ausreichend öffentliche Mittel (gestützt auf die Sozialhilfe- und die Stipendiengesetzgebung) vorhanden sind.

Gesucheingabe und -unterlagen
Es werden ausschliesslich schriftliche Beitragsgesuche (Gesuchsformular zwingend), welche von öffentlichen Behörden oder von privaten Institutionen (z. B. Sozialhilfebehörde, biz, kjz etc.) für Gesuchstellende gestellt werden, bearbeitet. Die zugesprochenen Mittel werden an diese zur Weiterleitung an die Gesuchstellenden ausbezahlt.

Die Gesuche können das ganze Jahr eingereicht werden.

Ella Ganz-Murkowsky-Fonds
c/o Amt für Jugend und Berufsberatung
Simona Ninni
Dörflistrasse 120
8090 Zürich
Tel. 043 259 96 02
simona.ninni@ajb.zh.ch

Eva-Maria-Ehrlich Fonds

Der Fonds gewährt Unterstützungs- und Ausbildungsleistungen für Waisen (auch im weitesten Sinne des Wortes, wie z. B. Waisen infolge Tod von Vater oder Mutter, Kinder und Jugendliche aus geschiedenen oder getrennten Ehen, Kinder und Jugendliche unverheirateter Mütter) bis zum 20. Altersjahr mit Wohnsitz im Kanton Zürich.
Es werden nur Beiträge ausgerichtet, wenn die gesetzlich vorgesehenen Mittel (z. B. Sonderschulbeiträge) abgeklärt und ausgeschöpft sind und keine gleichzeitige Unterstützung durch die Sozialhilfebehörde vorliegt. Eine Mitfinanzierung durch andere (private) Hilfsquellen ist nicht erforderlich.

Gesucheingabe und -unterlagen:
Es werden ausschliesslich schriftliche Beitragsgesuche (Gesuchsformular zwingend), welche von öffentlichen Behörden oder von privaten Institutionen (z. B. Sozialhilfebehörde, biz, kjz etc.) für Gesuchstellende gestellt werden, bearbeitet. Die zugesprochenen Mittel werden an diese zur Weiterleitung an die Gesuchstellenden ausbezahlt.

Die Gesuche können das ganze Jahr eingereicht werden.

Eva-Maria-Ehrlich Fonds
c/o Amt für Jugend und Berufsberatung
Dörflistrasse 120
8090 Zürich
Tel. 043 259 96 02
simona.ninni@ajb.zh.ch

J. + M. Kunz Bollini Stiftung

Die Stiftung bezweckt die Unterstützung vom Schicksal benachteiligter Kinder, denen dadurch zu einer frohen Jugendzeit und guten Erziehung verholfen und eine ihren Fähigkeiten entsprechende berufliche Ausbildung vermittelt werden kann. Im Rahmen des Stiftungszweckes können sowohl Einzelpersonen unterstützt als auch Zuwendungen an Institutionen, die auf den entsprechenden gemeinnützigen Gebieten tätig sind, ausgerichtet werden.

Gesucheingabe und -unterlagen
Schriftlich begründete Gesuche können das ganze Jahr eingereicht werden.

J. + M Kunz Bollini Stiftung
c/o kjz Dielsdorf
Spitalstrasse 11
8157 Dielsdorf
Tel. 043 259 81 50

Luiza Penha Walter-Renteiro-Stiftung für die Jugend

Die Stiftung bezweckt die Unterstützung gemeinnütziger Zwecke zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen der Bezirke Hinwil und Meilen. Im Rahmen des Stiftungszweckes können sowohl Einzelpersonen unterstützt als auch Zuwendungen an Institutionen mit gemeinnützigen Zielsetzungen ausgerichtet werden.

Gesucheingabe
Schriftlich begründete Gesuche können das ganze Jahr eingereicht werden.

Für den Bezirk Hinwil:

Luiza Penha Walter-Renteiro-Stiftung Bezirk Hinwil
c/o kjz Rüti
Ursula Feustle
Joweid Zentrum 1
Postfach 454
8630 Rüti ZH
Tel. 043 259 76 00
kjz.rueti@ajb.zh.ch

Für den Bezirk Meilen:

Luiza Penha Walter-Renteiro-Stiftung Bezirk Meilen
c/o kjz Meilen
Lea Keller
General-Wille-Strasse 59
8706 Feldmeilen
Tel. 043 258 47 30
lea.keller@ajb.zh.ch